programm

the green drop arbeitet hart daran, 4 Monate lang ein reichhaltiges, abwechslungsreiches und zweisprachiges Programm anzubieten!

september

Samstag
25.09

Ziel 17

Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

– alle Altersgruppen • freiwillige Beteiligung • FR – 

Mit dem Festival „Week-end prolongé“ stellt der Verein Groupe Sauvage Freiburger Schauspieler*innen und Tänzer*innen vor, die gerade ihre Ausbildung abgeschlossen haben.

– kinder und erwachsene • frewillige Beteiligung • FR/EN – 

15h – 18h: Atelier

Das Verstehen des Problems führt zur Akzeptanz von Veränderungen und Maßnahmen.

Vor diesem Hintergrund wurden die Climate Fresco Workshops ins Leben gerufen. Auf der Grundlage der IPCC-Berichte bietet das Spiel einen umfassenden und detaillierten Überblick über den Klimawandel durch ein unterhaltsames, partizipatives, kreatives und gemeinschaftliches Instrument.

Zunächst werden Sie in Gruppen Ihre kollektive Intelligenz nutzen, um die wichtigsten Ursachen und Folgen des Klimawandels zu ermitteln und zu formulieren. Anschließend werden wir uns über unsere Gefühle austauschen und über individuelle und kollektive Lösungen nachdenken, die wir umsetzen können. Ein Moderator wird Ihnen während des gesamten Workshops zur Seite stehen, um Sie bei Bedarf zu unterstützen.

Ob Sie ein Experte oder ein Anfänger, ein Wissenschaftler oder ein kreativer Mensch sind, die Workshops sind für jeden geeignet! SIE haben alle Karten auf der Hand!

Mehr Infos und Einschreibung

– erwachsene • freiwillige Beteiligung • FR – 

Es ist das Ende ! Viens fêter avec nous en beauté la fin de la dritte Ausgabe du (F)ESTIVAL THE GREEN WAVE !

Dies wird die Gelegenheit sein, auf die 15 Samstage zurückzublicken, die den Sommer geprägt haben. Ça va waver dans une multi-dimension interconnektée !

PROGRAMM

22:00 – 22:30

Nachhaltige Musique* mit IXI (vor Halle Grise)

22:30 – 00:30

Nachhaltige Musique* mit La Gustav (vor Halle Grise)

Nach über einem Jahr voller Ungewissheit hat die La Gustav ihr musikalisch kulturelles Förderprogramm für junge talentierte Musiker*innen wieder aufgenommen. Seit März 2021 haben sich die Musiker*innen intensiv auf die zahlreichen Showcases und Recordingsessions vorbereitet, um sich mit ihren brandneuen Songs zu präsentieren. Das breite Stilspektrum von Pop, Rock über Rap, Funk und Elektro bis hin zu Chanson und Mundart verspricht
einen erfrischenden Festivalabend. Mehr Infos

00:30 – 03:00

DJ Sets mit Point76, TRNSTN Radio und Christophe (special guest from blueFACTORY) ! Lineup arrive bientôt.

– – –

COVID INFO :Für die Konzerte von 22:00 bis 24:30 Uhr (IXI und La Gustav) KEINE Covid-Passkontrolle. Für die WAVE PARTY ab 00:30 Uhr ist ein Covid-Pass oder ein negativer Test (mit Ausweis) erforderlich, da drinnen!

– – –

*Schwingen Sie diesen Sommer in der bluefactory zu den Klängen der Freiburger Künstlerinnen und Künstler, die an der nachhaltigen Kompilation „Sounds sustainable“ mitgewirkt haben. Dieses Projekt wurde vom Amt für nachhaltige Entwicklung des Kantons Freiburg initiiert und vom Verein TRNSTN in Zusammenarbeit mit 17 Freiburger Künstlerinnen und Künstlern und mit Unterstützung des Freiburger Webradios TRNSTN RADIO und dem (F)ESTIVAL THE GREEN WAVE produziert und koordiniert.

– tout âge/alle Altersgruppen • participation consciente • seul·e·x oder in einer Gruppe • FR/DE – 

10 nachhaltige Promenaden dans le cadre du (F)ESTIVAL THE GREEN WAVE mit 10 thématiques éco-logiques: spielerische Baladen à partir du NeighborHub à blueFACTORY avec le focus sur ‘Nature en ville’ (ou bien son Abwesenheit) in der Stadt Fribourg.

Découvre les balades ici !

Proposé par : Management culturel de bluefactory

spenden !

Association the green drop
1700 Freiburg
IBAN: CH 92 8080 8003 9343 9381 7

© 2020 association the green drop. All rights reserved